11. Juni 2014

Lafcadio Hearn - Die Versöhnung des Samurai

Zweiter Band der Reihe EDITION HEARN erschienen

 

Am 11. Juni erschien im Hibarios Verlag unter dem Titel DIE VERSÖHNUNG DES SAMURAI der zweite Band mit unheimlichen Geschichten von Lafcadio Hearn. Ende des 19. Jahrhunderts hatte der Schriftsteller griechisch-irischer Abstammung während seines Japanaufenthaltes diese Mythen und Legenden gesammelt und nacherzählt. Die Mehrzahl der neunzehn Geschichten in dieser Ausgabe wird hier erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht.

 

In den Erzählungen begegnen uns reumütige Samurai, tapfere Jünglinge und weitgereiste Gelehrte. Sie treffen auf die Geister Verstorbener, Dämonen aus der Unterwelt und auf Berge von Totenschädeln. Auf der Skala des Schauderns deckt Hearn auch mit dieser Sammlung wieder das gesamte Spektum ab – von verspielt märchenartigen Erzählungen bis zu dem Horrorgenre nahen Geschichten, in denen auch schon mal ein Kopf blutig vom Rumpf getrennt wird. Für den Liebhaber schaurig schöner Erzählungen, der auch an der Kultur und Tradition Japans interessiert ist, sollte in jedem Falle etwas dabei sein.

 

Die Versöhnung des Samurai

Bücher über Japan

Bücher über Japan - Hibarios

Hibarios Verlag

Königstraße 110

41564 Kaarst

E-Mail: info@hibarios-verlag.de

 

 

 

 

Hinweis:

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten.2 

Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei.